Der Atem erweist sich als tragende Säule für unser Leben

Der Atem erweist sich als tragende Säule für unser Leben, wenn es gelingt ihn zu zulassen.
Der Atem reagiert seismografisch auf alle körperlichen, seelischen und geistigen Einflüsse.
Durch die Atemarbeit lernen wir unsere Atembewegung, unseren Atemrhythmus und die Atemqualität bewusst wahr zu nehmen. Diese Bewusstheit hilft uns den Atem frei fließen zu lassen, alte Blockaden können sich lösen, wir gewinnen Lebensfreude, Gelassenheit und Energie.